Sécheron hat sich nicht nur einen guten Ruf für zuverlässige und leistungsstarke Produkte, sondern auch für Mehrwertdienste wie z. B. Schulungen erworben. Ob Sie Sécheron-Lösungen integrieren, betreiben oder warten – wir haben das passende Schulungsprogramm für Sie.

Unsere Schulungsprogramme werden regelmäßig mit neuen Informationen überarbeitet, um die Verfügbarkeit Ihrer Lösung zu erhöhen, die Lebensdauer zu verlängern, die Betriebssicherheit zu verbessern und Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken. Schulungszertifikate werden nach erfolgreichem Abschluss eines Kurses ausgestellt (d. h. nachgewiesene Beherrschung der von Sécheron validierten bewährten Verfahren).

Unsere E-Learning-Schulungen der Stufe 1 sind für den jederzeitigen Zugriff auf Inhalte konzipiert, ganz ohne Reisezeiten und Arbeitsausfallzeiten. Lernen Sie in einer sicheren, ruhigen und sauberen Umgebung, fernab von Lärm und Druck am Arbeitsplatz. E-Learning-Kurse stehen für die meisten unserer Produkte mit umfassenden Video-Tutorials zur Produktwartung zur Verfügung.

Präsenzschulungen der Stufe 2 werden in der Regel einmal jährlich für bestimmte Produkte wie unsere Gleich- und Wechselstrom-Schnellschalter, Schütz-Baureihen, Trennschalter und weiteres angeboten. Diese Kurse finden an unserem Hauptsitz in Genf oder in einem unserer autorisierten Servicezentren statt. Auf Anfrage bieten wir auch Schulungen bei Ihnen vor Ort an. Diese Praxisschulungen werden in der Regel mit den dazugehörigen E-Learning-Inhalten durchgeführt.