• Bahnelektrifizierung

DC-Schnellschalter für Unterwerke – ANSI-Normen

Mit einem extrem breiten Spektrum an Konfigurationen und optionalen Funktionen gewährleisten Sécheron DC-Schnellschalter vom Typ UR die elektrische Sicherheit von Komponenten in Bahnstromunterwerken.

  • Bahnelektrifizierung

DC-Schnellschalter für Unterwerke – ANSI-Normen

Mit einem extrem breiten Spektrum an Konfigurationen und optionalen Funktionen gewährleisten Sécheron DC-Schnellschalter vom Typ UR die elektrische Sicherheit von Komponenten in Bahnstromunterwerken.

Wichtigste Vorteile

  • Ein breites Spektrum an Konfigurationen und Optionen
  • Standardprodukte und maßgeschneiderte Lösungen
  • Umfangreiche Werkszuverlässigkeitstests
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO)
  • Bewährte Konstruktionen, weltweit anerkannt
  • Lange Lebensdauer
  • Experten-Kundendienst
  • Weltweiter Aftersales-Service

Produktumfeld

Sécheron ist der globale Partner der Bahnindustrie für elektrische Sicherheitslösungen für Gleichstrom-Unterwerke und bringt jahrzehntelange Erfahrung für die Bahnindustrie mit. Hersteller und Betreiber von Unterwerken verlassen sich auf unsere Experten, die Sie in allen Phasen ihrer Gleichstrom-Unterwerksprojekte individuell unterstützen, angefangen von der Empfehlung der am besten geeigneten Lösung bis hin zum weltweiten Kundendienst vor Ort während der gesamten Lebensdauer ihrer Produkte.

Unsere Gleichstrom-Schnellschalter vom Typ UR sind in einer Vielzahl an Konfigurationen erhältlich, die praktisch allen betrieblichen Anforderungen gerecht werden. Sie lassen sich beispielsweise in Gleichstromschaltanlagen oder metallgekapselte Behausungen integrieren, die für Abgangs-, Gleichrichter- und Kuppelschaltfelder konfiguriert sind.

Broschüren

  • Gleichstrom-Schnellschalter UR26-80S IEC
    Sprache
    Herunterladen
  • Gleichstrom-Schnellschalter UR26-80S ANSI
    Sprache
    Herunterladen
  • Lieferprogramm für den Schienentransport
    Sprache
    Herunterladen
DC-Schnellschalter für Unterwerke – ANSI-Normen

Produktbeschreibung

  • Bidirektional oder unidirektional, direkt wirkende Komponente mit Freiauslosung.
  • Nennspannung 800 VDC, 1600 VDC.
  • Strombereich von 2000 A bis 8000 A.
  • Ein- und Ausschaltvermögen gemäß betrieblicher Anforderungen.
  • Elektromagnetisches Schließen.
  • Steuerspannung 110 VDC oder 125 VDC.
  • Hilfskontakte zur Anzeige der Hauptkontaktposition.
  • Konstante und begrenzte Lichtbogenspannung bei Stromunterbrechung.
  • Hoher Isolationsgrad – OV4.
  • Umgebungstemperatur- 25° C bis +40° C.
  • Bezugsnormen: ANSI C37.16; ANSI C37.14.
  • Isoliermaterial gemäß EN 45545-2.

Angebotsanfrage

Möchten Sie ein Angebot anfordern? Bitte besuchen Sie unsere spezielle Kontaktseite. Klicken Sie dazu auf Sécheron-Support und wählen Sie in den Hilfethemen „Angebot anfordern“.

Sécheron-Support
share